Öko­lo­gi­sche Modernisierung

Magni­to­gorsk, Shut­ter­stock Nr 1843492429 Serkant Hekimci

Magni­to­gorsk, Shut­ter­stock Nr 1843492429 /​ Serkant Hekimci

Die rus­si­sche Führung stützt und sichert ihre Macht mittels fos­si­ler Ren­di­ten. Öl, Gas und Kohle bilden das öko­no­mi­sche Rück­grat des Systems Putin – was zu einem wach­sen­den Kon­flikt mit den Zielen des Pariser Kli­ma­schutz­ab­kom­mens führt. Die Abhän­gig­keit von fos­si­len Ener­gie­trä­gern steht außer­dem einer gene­rel­len Moder­ni­sie­rung sowie Diver­si­fi­zie­rung der rus­si­schen Wirt­schaft im Weg. Mit dem Projekt „Kli­ma­wan­del und öko­no­mi­sche Moder­ni­sie­rung Russ­lands“ wollen wir gemein­sam mit rus­si­schen Expert/​innen Wege in eine post­fos­sile Zukunft auf­zei­gen. Die Ergeb­nisse werden hier zur Dis­kus­sion gestellt. Mehr Artikel zum Thema „Öko­lo­gi­sche Moderne“ finden Sie auf der Home­page des Zen­trums Libe­rale Moderne.